Home » Posts tagged "Brustvergrößerung"

Brust OP einmal realistisch

Beautiful GirlIm 21. Jahrhundert scheint der Mensch auf Probleme eine möglich schnelle Lösung finden zu können. Der Mensch ist fähig, mithilfe seiner technischen Leistungen Neues zu kreieren, Neues zu schaffen. Es kommt einem vor, als könnte man auch manchmal Wunder bewirken. Plastische Operationen, wie z.B. auch Brustvergrößerungen werden heutzutage aber nicht mehr als Wunderoperationen angesehen. In der Tat sind sie Routine Operationen, die jährlich Tausende  von Patientinnen anlocken. Möglich ist dabei sogar eine Brustvergrößerung durch chinesische Massage. Die steigernde Zahl an Patientinnen lässt uns konkludieren, dass solche Eingriffe nicht mehr als etwas Verbotenes betrachtet werden worüber sich eine schämen sollte. Allerdings hier einiges zur Erwägung:

1 Nicht alle Frauen eignen sich für eine Brustvergrößerung. Ihre Brüste müssen natürlich klein jedoch voll entwickelt sein. Für welche Größe Sie sich letztendlich entscheiden, das sollten Sie auch mit Ihrem behandelnden Arzt besprechen. Probieren Sie doch mal Produkte wie Upsize aus. Hollywood-Style üppige Brüste, mit denen Sie eher einer Bartänzerin ähneln werden keine anerkennende Blicke für Sie einholen.

2 Bleiben Sie realistisch! Obwohl sich mit der Brustgröße auch das Selbstvertrauen erhöht, bedeutet das nicht, dass verlorengegangenes Glück wieder gefunden wird. Was damit erreicht werden kann ist eher die Zufriedenheit. Innere Harmonie lässt sich auf andere Weise suchen.

3 Eine Brustvergrößerung sollte man nur wegen sich selbst tun. Man soll sich selbst gefallen, bevor man anderen gefällt Unser Selbstbewusstsein sollte nicht von der Meinung von anderen Leuten abhängen, denn schließlich sind Sie die einzige Person, die mit einem verschönerten aber veränderten Körper zusammenleben muss.

4 Finden Sie einen Arzt, dem Sie vertrauen. Schließlich geht es hier um etwas prinzipiell Persönliches. Widmen Sie genug Zeit dafür, einen Chirurgen zu finden, der über genug Fachwissen und Erfahrung verfügt. Die menschliche Seite ist genauso wesentlich: Sie sollten nicht nur alles mit Ihrem Arzt durchsprechen können, achten Sie darauf, dass Sie mit Ihm auch offen Ihre Sorgen besprechen können. Klären Sie mit ihm allerlei Details die für Sie wichtig sind.

5 Nicht nur der operierende Arzt, sondern auch wo operiert wird muss man genau unter die Lupe nehmen. Falls möglich, besuchen Sie die Klinik Ihrer Wahl vor der Operation und vergewissern Sie sich, dass die Operation in aseptischer Umgebung durchgeführt wird. Achten Sie auf das Personal und die technische Ausrüstung! Vermeiden Sie Plätze, die nur Unruhe in Ihnen auslösen.

6 Nicht zuletzt muss man auch die Kosten erwähnen. Informieren Sie sich über Preise auf dem Internet, bei Freunden usw. Holen Sie sich genug Informationen ein und erst danach treffen Sie eine Entscheidung. Kosten spielen auch eine Rolle bei der Wahl der Klinik, jedoch nur wegen niedrigerer Kosten sollte man sich keinesfalls einer chirurgischen Operation einlassen.

Sind Sie voll im Bilde über Verlauf, Risiken, Nachbehandlung der Operation? Sind Sie weitgehend informiert worden? Sind Sie jetzt absolut zu einer Brustvergrößerung bereit? Wenn sie auf alle Fragen mit „Ja“ antworten können, dann können Sie schon in Ruhe einen Termin vereinbaren.

 

Girl in Bed